default_mobilelogo

unsere Leistungen

Krankengymnastik

Die Krankengymnastik umfasst eine Vielzahl einzelner therapeutischer Maßnahmen zur Erhaltung und Verbesserung von Kraft, Ausdauer...

Lymphdrainage

Unter manueller Lymphdrainage versteht man manuelles Abdrainieren der Gewebeflüssigkeit über Lymphgefäße. Durch verschiedene meist flächige...

Massagen

Massage findet vor allem im orthopädischen und chirurgischen Bereich ihre Anwendung, bei Diagnosen wie z.B. Lumbago, HWS-Syndrom oder zur...

Zwei - und Vierzellenbäder

Das Zellenbad (Zwei- bzw. Vierzellenbad) wird auch als hydroelektrisches Bad bezeichnet. Bei dieser Therapieform fließt...

Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie ist eine spezielle Therapieform. Sie dient der Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparates...

Kältetherapie

Kältetherapie ist eine unterstützende und vorbereitende Maßnahme für die krankengymnastische Behandlung.Unser Preis:     6,00 €Therapiezeit:   10...

Fango

Wärmeanwendungen, wie Fangopackungen und Rotlicht, sind unterstützende und vorbereitende Maßnahmen für krankengymnastische und manualtherapeutische Behandlungen und Massagen. Ziele:- Entspannung...

KG nach Bobath für Erwachsene

Bobath ist ein Behandlungskonzept, bei dem motorische Beeinträchtigungen aufgrund neurologischer Erkrankungen behandelt werden.   Das Konzept ist...

Bewegungsbäder

Krankengymnastik im Wasser (Bewegungsbad) ist eine besondere Form der Therapie. Bei der durch einen Therapeuten...

Elektro- und Ultraschalltherapie

Anwendung findet die Elektro- und Ultraschalltherapie heute unter anderem zur Schmerzbehandlung, bei Durchblutungsstörungen, Erkrankungen des...

Fußreflexzonenmassage

Fußreflexzonenmassage ist der Schlüssel zu mehr Gesundheit und Wohlbefinden.   Unser Preis: 30,00 €Therapiezeit: 20 min   Durchführende Therapeuten: Andra Seidenschnur...

Krankengymnastik am Gerät

Die Gerätegestütze Krankengymnastik (KG-Gerät) dient der Verbesserung bzw. Normalisierung der Muskelkraft, der Kraftausdauer, der alltagsspezifischen Belastungstoleranz...

Prävention

Nordic Walking

Nordic Walking fördert die Beweglichkeit, Koordination und sorgt für eine gute Körperwahrnehmung. Die stressfreie Bewegung regt...

Wassergymnastik

Wassergymnastik beübt Kondition, Herz und Kreislauft sowie den ganzen Bewegungsapparat effektiver als das Training zu...

Aquafitness

Aquafitness trainiert Kondition, Herz und Kreislauft sowie den ganzen Bewegungsapparat fünfmal effektiver als das Training...

unser Herzsportverein



Unser Herzsportverein, der H(erz) SV "Buchheide Templin" e.V.hat seinen Sitz in der Physiotherapie Praxis "Am Senioren Landsitz" und nutzt die hiesigen Räumlichkeiten, wie 

Gymnastikraum
Funktionsraum mit monitorüberwachtem Fahrradergometertraining
Therapiebecken

 

Treffen:  Wir treffen uns jeden Mittwoch Nachmittag. Zur Zeit gibt es vier Gruppen in denen nach Belastungsstufen trainiert wird. Die Trainingseinheiten
betragen 45 min bis 60 min.

Um unser Trainingsprogramm abwechslungsreich und interessant zu gestallten, wechseln wir jede Woche zwischen Wassergymnastik und Sport im Gymnastikraum. Wir haben viele Möglichkeiten das Trainingsprogramm sehr effektiv zu gestalten, wie zum Beispiel mir der Nutzung der Fahrradergometer, mit denen man die Belastung individuell steuern kann und gleichzeitig das EKG überwacht und den Blutdruck misst. Sämtliche Geräte und Hilfsmittel der Praxis können genutzt werden.


Um es den Sportlern in der Physiotherapie Praxis gemütlich zu machen, wurde eine Vereinsecke eingerichtet in der es den Herzsportlern möglich ist sich vor oder nach dem Sport auszutauschen bzw. sich einfach mal nett zu unterhalten.


Unsere Übungsleiter, Cornelia Süßenbach, Jirko Wobig und Julia Schülke, besuchen regelmäßig Weiterbildungsveranstaltungen um den Herzsport immer nach den neuesten Erkenntnissen leiten zu können und sind immer mit Spaß und vollem Engagemente dabei.


Die Herzsportgruppen werden von Dr. Ronald Lambrecht ärztlich betreut, gleichzeitig ist Dr. Lambrecht Vorstandsvorsitzender des Vereins und ist bei jeder Trainingseinheit anwesend.

 

Was ist Herzsport auch Koronarsport?    

koronar: (med.) zu den Herzkranzgefässen gehörend, von ihnen ausgehend

Beim Koronarsport handelt es sich um eine Trainingsform, in der gezielt auf Erkrankungen des Herzens (Herzinfarkt, koronare Herzkrankheit, Herzschwäche etc.) eingegangen wird.

Kennzeichnend hier ist die Zusammenarbeit zwischen dem Arzt, dem Patienten und den Übungsleitern.

Als Voraussetzung  zur Teilnahme an der Herzsportgruppe dient:
- Verordnung durch den Hausarzt (über 90 Einheiten bzw. 24 Monate)
- Bestätigung der Verordnung durch die Krankenkasse
- Mitgliedschaft im Verein (keine Grundvoraussetzung wenn eine Verordnung vorliegt) 

Folgende Zielsetzungen werden im Koronarsport verfolgt:
- Stabilisierung bzw. Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit
- Ökonomisierung der Herz- und Kreislaufbelastung
- Aufklärung über gesunde Lebensweise, Sportarteneignung etc.
- Soziale und psychische Rehabilitation, gemeinsam verbindendes Schicksal, Vermittlung von Körperbezug und Lebensfreude

Die Herzsportgruppen werden in Übungs- und Trainingsgruppen eingeteilt. Die Übungsgruppe unterscheidet sich von der Trainingsgruppe in der Belastbarkeit des Patienten (Übungsgruppe bis 75 Watt, Trainingsgruppe ab 75 Watt).

Die Durchführung von Herzsportgruppen ist nur über einen Sportverein möglich der dem Deutschen Sportbund oder der Deutschen Gesellschaft für Prävention und/oder Rehabilitation angeschlossen und zertifiziert ist. Die Übungsleiter müssen kompetent ausgebildet sein und sind verpflichtet an regelmäßigen Fortbildungen teilzunehmen.


 

Vorstand:

Dr. Ronald Lambrecht,  Vorstandsvorsitzender       
Julia Schülke, stellv. Vorstandsvorsitzende
Angelika Schimmelpfennig, Kassenwart

 

Übungsleiter:

Cornelia Süßenbach

Jirko Wobig

Julia Schülke

Dr. Ronald Lambrecht als betreuender Arzt

 

Gründung:

28.04.2008

 

Anzahl der Sportler:

z. Z. 70 stetig steigend

 

Anerkannt:

vom DGPR und dem BSB und allen Kassen

 

Ansprechpartner:
Julia Schülke

Angelika Schimmelpfennig

 

Mitgliedschaft:
Der Antrag auf Mitgliedschaft muss schriftlich erfolgen und wird dann vom Vorstand geprüft.
Sie kostet 60 € im Jahr.
Eine Übungseinheit (ohne Verordnung) kostet 6 €.

 

 





Angebote Landsitzhotel

Ob Ruhe, Wellness, Aktivität. Bei uns sind sie immer richtig. Guter Service und Qualität zu fairen Preisen. Freie...

Egal ob Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter - ein paar Verwöhntage sollten Sie sich einfach gönnen. Mehr Fitness, Energie...

Unser Pflegebereich

... mehr als nur Pflege

  • Vollstationäre Pflege
  • Kurzzeitpflege
  • Verhinderungspflege

Haus in privater Trägerschaft

Wir haben und wir bieten

  • Einzelzimmer
  • Wohnterrassen
  • Pflegebäder
  • Gästewohnungen
  • Barrierefreiheit
  • Eigene Küche im Haus
  • Angehörigenbegleitug
  • Physiotherapie im Haus
  • Therapeutische Begleitung
  • Friseur und Wäscherei im Haus